Modellbau-Kaufhaus - Spezialist für Ätztechnik - Entwicklungs-und Diskussionsthread

  • Ein freundliches Hallo aus dem Modellbau-Kaufhaus,


    wir freuen uns hier sein zu dürfen und möchten uns an dieser Stelle gerne kurz vorstellen.


    Das Modellbau-Kaufhaus besteht seit 2002 und seit 2006 fertigen wir Ätzteile in höchster
    Präzision und Detaillierung. Seit 2012 sind wir auch im Bereich der Modelleisenbahn
    Spurgröße H0 tätig. Der Maßstab 1:87 ist für die Ätztechnik die perfekte Größe um filigrane
    und aussagekräftige Modelle zu erstellen.


    Aktuell bieten wir mehr als 100 verschiedene Ätzteile für die Baugröße H0 an, haben
    aber auch Kunststoffprofile und feine Gliederketten für diesen Maßstab.


    Unser Angebot reicht von verschiedenen Gully- und Kanaldeckeln, auch in drei schweizer
    Varianten ;) bis zu verschiedenen Zäunen, Gabionen, Tore, Bänke und Tische. Viele
    Teile haben wir im verspielten Jugendstil gefertigt und dadurch werden sie zu einem echten
    Highlight auf der Anlage. Das hätten wir fast vergessen, unser kleiner
    RX Rollcontainer der
    Schweizer Post PTT
    erfreut sich auch unter deutschen Kunden einer großen Beliebtheit.


    Unser Angebot ist noch im Aufbau und jedes Jahr kommen einige neue Teile dazu. Bei
    vielen Produkten kommt die Idee von uns selbst, es sind aber auch eine große Anzahl
    an Ätzteilen dabei, welche wir auf Anregung von Kunden gefertigt haben. Das bedeutet
    natürlich auch: Wir fertigen Teile in Kundenauftrag.


    Hier kann der Kunde dann selbst entscheiden, ob er diese Teile exklusiv haben möchte,
    oder wir sie ins Sortiment aufnehmen dürfen.


    Noch ein paar abschließende Worte zur Fertigung: Wie zeichnen komplett alles selbst.
    Die Filme für die Vorlagen lassen wir in einer Reproanstalt erstellen. Die eigentliche
    Fertigung ist industriell und in Deutschland. So bekommen wir eine sehr hohe und gleich
    bleibende Qualität und können auch auf verschiedene Materialien und Blechstärken zugreifen.


    Wir hoffen Euch einen kleinen Einblick in unser Modellbau-Kaufhaus verschafft zu haben.
    In diesem Thread möchten wir künftig auch neue Teile vorstellen und würden uns
    auch über Ideen und Diskussionen sehr freuen.


    Viele Grüße aus dem www.modellbau-kaufhaus.de
    Elke & Rainer


    [Blockierte Grafik: http://www.modellbau-kaufhaus.de/BILDER/MK_23.jpg]

  • Hallo Rainer,
    Nach der ersten Kontaktaufnahme per PN möchte ich Dich und eure feine Firma auch hier, in aller Öffentlichkeit des MoBa-Forums willkommen heissen. Roland hat schon an anderer Stelle im Forum einen Link auf den Katalog gesetzt. Darunter sind wirklich feine Teile - im wahrsten Sinn des Wortes - darunter.

    Gruss Roger


    91 von 121 grünen Ae 6/6


    Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

  • Hallo Rainer


    Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum. Ich habe schon mal ein wenig in Deinem Angebot geschmökert. Da wird mit Sicherheit das eine oder ander Teil den Weg auf meine Miniwelt finden.


    Liebe Grüsse


    Roger

    Liebe Grüsse
    Roger2


    Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert 8)

  • Guten Morgen Roger,


    danke für die netten Grüße und es würde uns freuen wenn wir wieder einen neuen
    Kunden bekommen würden. :D
    Davon abgesehen, sind wir auch an typischen schweizer Teilen interessiert. Wenn
    Dir also etwas einfällt, oder etwas in Deiner Miniwelt fehlt.... ;)


    Viele Grüße
    Rainer

  • Hallo Rainer,


    Ich muss sagen, ich bin recht beeindruckt und werde bestimmt mal bei dir bestellen. Allerdings komme ich auch schon mit einem kleinen Wunsch: Wäre es wohl möglich eine französische oder vielleicht auch eine italienische Version der Strassenschilder anzufertigen? Der Aufwand sollte sich in Grenzen halten und der Markt existiert bestimmt.


    Grüsse


    Johann

  • Hallo Johann,


    das ist mit Sicherheit machbar und der Aufwand hält sich in Grenzen. Von einem anderen Kunden habe ich schon den "Wunsch" hier liegen.... Deutsche Schilder mit der alten Schrift von anno irgendwann.
    Perfekt wäre es, wenn Du mir die Straßennamen geben könntest und dazu mindestens ein Bild zwecks des Design der Tafel.


    Bitte aber daran denken, dass wir industriell fertigen lassen und die Herren am großen Becken acht Wochen Zeit benötigen. :cursing:


    Wir hören uns? :)
    Rainer

  • Hallo Johann,


    da sich hier der Aufwand wirklich in Grenzen hält und wir die Preise in
    der Regel über die "verbrauchte" Fläche auf dem Blech berechnen,
    werden wir hier beim Preis der anderen Schilder herauskommen.
    Sprich..... 3,95 Euro den Satz. Passt? ;)


    Viele Grüße
    Rainer

  • Hallo Rainer


    Herzlich willkommen auch von meiner Seite.


    Als typische Schweizer Teile welche ich noch nirgends gefunden habe kommen mir Weichenlaternen in den Sinn welche auf die Lichtleiter der Märklin C-Gleisweichenlaternen passen.
    So ein kleines feines Ätzteil würde ich sofort kaufen um meine MOBA zu verschönern.

    Gruss


    Stefan


    MOBA Saison ist auch im Juli und August

  • Hallo Stefan,


    vielen Dank für den netten Empfang.


    Hast Du mir den Weichenlaternen einmal ein Bild und die entsprechenden Maße.
    Vor allem wäre die Unterseite mit den Anschlüssen wichtig. Für einen Kunden
    haben wir schon einmal welche gemacht, aber wir sollten ein paar Maße haben
    zum Vergleichen.


    Viele Grüße
    Rainer

  • Hallo Zusammen,


    Wir hätten wieder etwas neues für den Garten oder die Terrasse.


    Hollywoodschaukel im Jugendstil


    Eine spezielle Art der Schaukel ist diese im Jugendstil. Das reine
    Gestell mit floralen Elementen ist schlicht und entspricht vor allem
    in der Höhe den alten Schaukeln der Zeit um Loise VIX. Die floralen
    Stilelemente setzten sich auch in der Rückenlehne fort und bilden
    so eine optische Einheit. Die Schaukel wird als Bausatz geliefert.
    Maße: 23 x 17 x 37 mm (Breite x Tiefe x Höhe) ein herrliches Details
    für die Terrasse.
    Die Kissen sind Bausatz enthalten und runden das Erscheinungsbild ab.


    Lieferbar: Sofort


    Viel Spaß beim Schaukel.
    Rainer


    [Blockierte Grafik: http://www.modellbau-kaufhaus.de/BILDER/MK_34.jpg]

  • Ich muss erst mal die Lichtleiter an den C-Gleis-Weichenlaternen ausmessen.
    Brauchst du auch die Masse der original Weichenlaterne oder reicht eine Skizze für die Darstellung der Symbole auf der Laterne?

    Gruss


    Stefan


    MOBA Saison ist auch im Juli und August

  • Hallo Stefan,


    was wir brauchen ist ein Bild des Originals und die Maße.
    Wobei es keine Rolle spielt ob die Maße vom Original oder
    von einem bereits heruntergerechneten Modell kommen.
    Pflichtprogramm ist auch unten der Anschluss der
    ursprünglichen Laternen, damit man diese später gut austauschen
    kann.


    Viele Grüße
    Rainer :)

  • Hallo Zusammen,


    wir haben wieder etwas nettes ausgegraben und zwar eine Doppelbank wie
    sie auf den Bahnhöfen ab den 50er Jahren gestanden ist.
    Natürlich wieder filigran und als kleiner Farbklecks eine Werbetafel.
    Verpackungseinheit
    zwei Stück im Satz.
    Das Ganze wird als Bausatz ausgeliefert und ist ab sofort erhältlich.


    Viele Grüße aus dem Modellbau-Kaufhaus
    Elke & Rainer


    [Blockierte Grafik: http://www.modellbau-kaufhaus.de/BILDER/500_Shop_28.jpg]

  • Hallo Zusammen,


    passend zur unseren Aktion vom 01. bis 04. April 2015 haben wir eine kleine Anzahl der etwas
    "anderen" Straßenschilder auf den Markt gebracht. Die Schilder passen recht gut auf Mobas
    welche einen Straßenbereich dabei haben, bei dem die Lampen in der Nacht rot
    sind. Die
    Namen sind aber keine Erfindung, sondern sie gibt es irgendwo in Europa.


    Ach ja: Bei unserer Aktion gibt es 10% auf alle Artikel im Modellbau-Kaufhaus.


    Viele Grüße
    Elke & Rainer



    [Blockierte Grafik: http://www.modellbau-kaufhaus.de/BILDER/500_Shop_34.jpg][/

  • Ein freundliches Hallo ins Forum,


    endlich ist es soweit, wir können wieder einen neuen Artikel vorstellen. Dieses
    mal handelt es sich um ein ausgefallenes und sehr filigranes Stück - eine Orangerie.
    Sie ist in Bezug der Feinheit der Strukturierung und der Darstellung der
    Jugendstilornamente im Grenzbereich des machbaren.



    Ein kleiner Einblick:
    Die ursprünglichen Orangerien stammen aus dem 18.Jahrhundert
    und dienten zu nichts anderem als der Überwinterung von Orangen- und
    Zitronenbäumen des Adels. Wir würden sie heute als Wintergarten bezeichnen.
    Für uns liegt die Faszination einer Orangerie in der filigranen Struktur
    des Gebäudes. In Verbindung mit zeitlosen Jugendstilelementen
    erhalten wir bei diesem Gebäude eine fast unbegrenzte Verwendungsmöglichkeit.


    Angefangen von einem kleinen Park in der Nähe einer Villa, oder Klosters,
    findet sie auch ihren Platz in einem Stadtgarten. Hier wieder die
    Verwendungsmöglichkeit als leeres Gebäude, welches sich dekorativ
    im Garten integriert, oder als kleines Café. Für die Mächte der Finsternis
    eignet sich die Orangerie auch als Gruselkabinett, um sie mit künstlichen
    Spinnweben und alten Möbel versehen, in der Nähe einer alten Burg zu platzieren.


    Maße:
    Grundfläche: 63 x 44 mm (LxB)
    Maße über alles: 70 x 51 x 65 mm (LxBxH)



    Mit vielen Grüßen aus dem Modellbau-Kaufhaus
    Elke & Rainer




    [Blockierte Grafik: http://www.modellbau-kaufhaus.de/BILDER/500_Shop_36.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://www.modellbau-kaufhaus.de/BILDER/500_Shop_37.jpg]

  • Hallo Zusammen,


    wir können wieder ein paar Neuigkeiten präsentieren.
    Eine Toreinfahrt für Garten und Park in "Edelstahl".
    Die Teile besitzen kleine Ornamente, welche an den Jugendstil angelehnt sind.


    Das Tor kann links und rechts an den Aufhängungen so geknickt werden, so dass
    die Torflügel nach hinten gesetzt werden können.
    Maße: Höhe: 13 mm
    Länge der Torflügel: 2 x 19 mm
    Länge des Satzes: 2 x 51 mm


    Der Zaun hat unten kleine Verlängerungen mit welchen er im Untergrund befestigt
    werden kann. Lieferung mit Bohrschablone.
    Maße:
    Höhe: 13 mm
    Gesamtlänge: 182 mm


    Viele Grüße aus dem Modellbau-Kaufhaus
    Elke & Rainer


    [Blockierte Grafik: http://www.modellbau-kaufhaus.de/BILDER/500_Shop_38.jpg


    [Blockierte Grafik: http://www.modellbau-kaufhaus.de/BILDER/500_Shop_39.jpg

  • Hallo zusammen,


    heute schreiben wir den 1.Mai und es ist eigentlich der richtige Zeitpunkt
    um ein nettes Grillfest zu machen.
    Damit das auch auf der MOBA funktioniert, können wir ab heute
    drei
    verschiedene Arten von Grills anbieten
    .


    [Blockierte Grafik: http://www.modellbau-kaufhaus.de/BILDER/500_Shop_40.jpg



    Der kleine Klapperige:
    Der typische wackelige Holzkohlegrill. Klein und mit einem fast schon
    zierlichen Rost versehen. Den Rost gibt es in zwei Varianten: Den Rost
    mit aufgesetztem Grillgut und die noch detailliertere Version, Rost und
    Grillgut getrennt. Hierbei sind bei den Steaks auch die durchwachsenen
    Streifen im Fleisch nachgebildet.


    [Blockierte Grafik: http://www.modellbau-kaufhaus.de/BILDER/500_Shop_41.jpg


    Richtig zum Gasgeben:
    Fast schon das highend Teil unter den Gasgrills. Versehen mit dem typischen
    zentralen Grill in der Mitte, aber auch mit einer Kochflamme auf der linken
    Seite des Gehäuses.
    Der Grill ist einfach zum Zusammenbauen und beinhaltet natürlich auch
    Steaks und Würste in verschiedenen Varianten.


    [Blockierte Grafik: http://www.modellbau-kaufhaus.de/BILDER/500_Shop_42.jpg



    Der Brüller für jeden Garten:
    Der Hingucker schlechthin auf der Terrasse und der Kleingartenanlage:
    Der Grill eingebaut in einen Messerschmitt Kabinenroller. Bei dem Fahrzeug
    müssen nur Haube und Lenkrad entfernt werden, dann passt die Grundplatte
    des Grills perfekt in die Öffnung.
    Natürlich ist dieser Bausatz auch wieder mit Steaks und Würsten ausgestattet.


    [Blockierte Grafik: http://www.modellbau-kaufhaus.de/BILDER/500_Shop_43.jpg



    Jetzt können wir nur noch viel Spaß beim Grillen wünschen.
    Aus dem
    Modellbau-Kaufhaus


    Elke & Rainer