Lärchen und Föhren - muss ich auch selber wachsen lassen

  • Im Verein ist man der Meinung, dass die gekauften Bäume nicht gerade so vorbildgetreu aussehen. Der Meiniung bin ich auch, besonders wenn man solche Mengen braucht, werden die wenigen auf dem Markt verbliebenen Bäume sehr teuer. So ist man eben zum Schluss gelangt, dass ich die Bäume basteln soll. Da ich für meine Alp Grüm Analge ohnehin die Bäume selber wachsen lassen muss, versuche ich im Verein also nun mit dem wachsen solcher Bäume, vorallem mit Nadelbäumen, Lärchen und Föhren, das muss ich dann später bei mir können.

    So ganz meinem Wunsch entspricht er schon noch nicht, doch mit ein bisschen Uebung und bis ich mit meiner Anlage soweit bin, könnte es klappen.

  • Hey, die sehen gar nicht mal so schlecht aus! Vor allem wenn man ein Wäldchen gestaltet kommt es auf die Perfektion des einzelnen Baums gar nicht an. Und die Besten kann man dann immer noch als Solitäre aufstellen. Und sobald Du den Bogen durch Üben dann GANZ raushast, wandern die wahren Prachtsstücke auf DEINE Anlage :D

    Gruss Roger


    90 von 121 grünen Ae 6/6


    Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.