Meine neue H0 Modellbahn im Keller

  • Thom, die Vielfalt der schönen Züge auf Deiner Anlage ist genauso beeindruckend wie deren Grösse!


    Gruess Martin

    Vielen Dank Martin. Deine Anlage ist aber auch sehr sehr toll. Du kommst ja auch gut voran. Beste Grüsse

    Thom

  • Wieder mal spezielle Gäste in der Sonnmatt. Die Serie 241-A Museumslok der SNCF sowie die Schnellzug-Dampflokomotive Baureihe 01.5 mit Kohlen-Tender der DR von Trix. Beide digital und mit Sound. Hier ein paar Schnappschüsse:




    Die 01.5 zieht einen Zug bestehend aus Roco Umbauwagen:




    Der 241-A wurde die Ehre eines langen Orient-Expresszuges zuteil:



    Ach, der Paradiesvogel hat sich ja auch noch inmitten der virtuellen Dampfwolken auf der Anlage verirrt :D:D:


    Beste Grüsse

    Thom

  • Ein paar tolle Neuheiten von 2018 sind eingetroffen.


    Der zweite ÖBB Vectron von Roco:



    Ein kleines Stelldichein mit zwei Bls Vectronen und dem schönen Taurus 150 Jahre Brennerbahn (keine Neuheiten von 2018), ebenfalls von Roco:


    Eine tolle Neuheit waren auch die Silberlinge. Aber als ich die Wagen auf die Anlage stellte und mit einem Steuerwagen des Typs Hasenkasten kuppelte bemerkte ich dass die Dächer der neuen Silberlinge hellgrau lackiert wurden! Weiss jemand ob es das so gab oder hat da Roco wieder mal einen Bock geschossen?




    Und zum Schluss noch die zweite Nummer der BLS Re 425 mit Taufnamen "Frutigen". Jetzt kann eine schöne Doppeltraktion gefahren werden:




    Beste Grüsse

    Thom

  • Hallo Thom


    Mal auf die Schnelle dieser Link:


    https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?010,8836893


    Hoffe, dass dies weiter hilft. Ich meine, dass diese Farbe für uns Modellbahner zwar gewöhnungsbedürftig, doch durchaus auch vorbildgerecht ist.

  • Salü Christian


    Hey vielen Dank für den Link. Tatsächlich, obschon ja die Dächer nur am ersten Tag so ausgesehen haben mögen:D:phat:. Sehr interessant, vor allem dass auch Steuerwagen so lackiert wurden. Dann werde ich wohl nicht drumrum kommen, die Wagen "etwas" zu altern:whistling::phat:.


    Beste Grüsse


    Thom

  • Hallo Thom


    Gern geschehen! Dein Zug gefällt mir sehr. Ich interessiere mich nebenbei mal mehr mal weniger auch für die Bahnen in Deutschland...

    Habe die Bilder in deinen früheren Beiträgen gesehen - da machen die beiden Wagen hinter der 241A neugierig, was denn da weiter noch dran war/ist?

  • Hallo Thom


    Gern geschehen! Dein Zug gefällt mir sehr. Ich interessiere mich nebenbei mal mehr mal weniger auch für die Bahnen in Deutschland...

    Habe die Bilder in deinen früheren Beiträgen gesehen - da machen die beiden Wagen hinter der 241A neugierig, was denn da weiter noch dran war/ist?

    Ach....nur noch 14 CIWL Wagen von LS und Rivarossi:D:D:D:phat::phat:. Hier das Video auf Youtube:



    Aber die Lok war nur als Gast hier. Jetzt wird der VSOE von zwei Locomotion Vectronen gezogen. Sieht auch ganz nett aus8)8):vain:.

  • Ein kleines Triebzugtreffen in der Sonnmatt:


    Der doppelstöckige BLS-Triebzug aus dem Hause Stadler stammt im Modell von Liliput.

    Der 14-teilige rassige IntercityExpress der Deutschen Bundesbahn stammt von Fleischmann.

    Der schnittige Neigezug ICN der SBB wurde von Roco produziert.

    Der elegante 9-teilige ETR 470 der Cisalpino stammt von LIMA und .....last but not least.... der ETR 610, ebenfalls im Cisalpino Design mit seiner auffälligen Front stammt ebenfalls aus dem Hause LIMA.


    Auf der Sonnmattbrücke begegnen sich zudem der in Doppeltracktion verkehrende ICN und ein 16teiliger Monster-IC2000, beide von Roco;).


    Viel Spass mit den Bildern wünscht Euch


    Thom





  • Guten Abend zusammen


    Ein spezieller Gast ist zu Besuch auf der Anlage, welchen ich Euch nicht vorenthalten möchte. Die E-Lok Ae 3/6 II der SBB von Roco.





    Ausgestattet ist sie mit einem ESU Sounddecoder.

  • Guten Morgen


    Zum baldigen Start ins Wochenende noch ein Zug aus meiner Sammlung in Action mit der Fahrt über die elegante Sonnmattbrücke.


    Die Rollende Landstrasse, bestehend aus 35 (ja ich weiss; der Zug ist etwas lang aber er passt so zu meinen Monsterzügen:D:D:D) Roco/Fleischmann Rola Wagen plus einem Begleitwagen von Liliput. Gezogen wird das monströse Teil von zwei Roco BLS Vectronen, welche ab Werk mit dem tollen Henning Sound ausgestattet sind.






    Beste Grüsse


    Thom

  • Guten Morgen Thom


    Danke sehr für die Bilder!


    Dann wartest du bestimmt auch auf den beim Vorbild mittlerweile auch nicht mehr so neuen, klimatisierten Begleitwagen (ehemals Bcm 61)? Ich meine den ACME Wagen, der ja inzwischen doch Formen angenommen hat...


    Ich habe mangels noch nicht vorhandener Steigungen keine Erfahrung, ob ACME Wagen solche Lasten "aushalten" (bei mir sind es "nur" 12 Wagen, dafür Märklin:S)?


    Ein "klitzekleiner" Hinweis sei erlaubt... Die Vectron kommen bei der BLS ja entweder nicht/nur ausnahmsweise/sehr selten an den Rola zum Einsatz. Da sehe ich aktuell vor allem die 485 oder dann 465, diese hättest du ja bestimmt auch in deinem Fuhrpark8)

  • Guten Morgen


    Hast du keine Probleme mit dem ersten Rola Wagen? Wird bei diesem durch den Querdruck der Kinematik vom Begeitwagen auf das erste Drehgestell des Rola Wagens aus dem Gleis gedruckt? Ich musste die Kinemeatik ausbauen und durch eine Deichsel welche sich um den Drehgestellzapfen des Begleitwagens dret ersetzten. Leider keine KK mehr, dafür funktionierts nun :-)

  • Guten Abend Christian


    Na ja, ich bin eigentlich so ganz zufrieden mit dem Liliput Wagen. Wenn es sich ergibt, werde ich eventuell einen ACME kaufen, wenn er denn mal kommt:D:D. Ja, 485er und 486er stehen bereit. Aber ich fand die Vectronen auch cool davor. Schön würden auch die SBBCI davor aussehen. Mal schauen. Eventuell kaufe ich noch zwei von Piko.



    Guten Morgen


    Hast du keine Probleme mit dem ersten Rola Wagen? Wird bei diesem durch den Querdruck der Kinematik vom Begeitwagen auf das erste Drehgestell des Rola Wagens aus dem Gleis gedruckt? Ich musste die Kinemeatik ausbauen und durch eine Deichsel welche sich um den Drehgestellzapfen des Begleitwagens dret ersetzten. Leider keine KK mehr, dafür funktionierts nun :-)


    Guten Abend

    nein, bisher lief die Komposition ohne Probleme, sogar geschoben (!) über alle Weichen hinweg. Diese Rolawagen sind genial. Und der Liliputwagen macht mir auch keine Probleme. Gut ich habe auch grosse Radien und die schönen 10Grad Weichen von Roco Line.


    Gruss

    Thom

  • Guten Morgen zusammen


    Aufgrund dem Input von Christian (11652) betreffend Vectron vs BR 485 :D hier nun ein paar neue Bilder mit der Rola.


    Eben wurden die BLS Vectronen von der Rola abgekuppelt und die beiden Roco BR 485er stehen für das Manöver bereit:





    Und schlussendlich rollen die zwei BR 485 mit ihrer langen Rola über die Sonnmattbrücke:





    Es sind aber noch andere Züge unterwegs. Eine Dotra aus BLS Re 425 von Roco zieht einen langen Containerzug über die Bergstrecke und begegnet auf der Sonnmattbrücke einem Tankzug, welcher von einer Re 12 (ebenfalls von Roco) gezogen wird:






    So, das wars mal wieder. Viel Spass mit den Bildern und beste Grüsse


    Thom