Roco Neuheiten 2018

  • Als grosser BLS Re 4/4 "Bruneli-Fan" ist die Ankündigung der beiden BLS Re 425 mit dem langen Lokkasten ein wahrer Freudenmoment! :D Gerne möchte ich wissen, welche beiden Betriebsnummern realisiert werden - es müssen also Nummer ab 174 nach oben sein (Habe bereits drei BLS Re 425, dreimal von Rivarossi und eine von HAG). Aber die Betriebsnummern werden wohl erst bei der Ablieferung bekannt (möchte keine doppelte Betriebsnummer).

    Freundliche Grüsse aus dem Schwarzenburgerland von Dominik


    Sammelt und fährt H0 / H0m...von SBB über BLS und MOB bis zur RhB!

  • Hallo Dominik


    Die eine wurde ja von Rivarossi mit verlängertem Kasten ausgeliefert (BN Variante) die Betriebsnummern sind gemäss Infos von Roco, die jenigen welche auf den Bildern abgebildet sind.

  • Ich habe alle jemals von Rivarossi abgelieferten BLS Re 425.


    Da würden in diesem Fall folgende Betriebsnummer erscheinen:


    174 "Frutigen"
    189 "Niedergesteln"


    Ich habe folgende Betriebsnummern


    BLS 163 "Grenchen"
    BLS 171 "Därligen"
    GBS 178 "Schwarzenburg"
    BN 179 "Bern"


    Mal schauen, ob ich gleich beide bestelle. :thumbsup:
    Ich hoffe, dass der für die ZIMO-Decoder produzierte Originalsound der BLS Re 425 darin sein wird (habe ich einmal am Stand eines italienischen Herstellers in Bauma angehört, tönt super).


    Er hätte auch einen solchen für die BLS Re 465 (die massiv anders tönt als eine SBB Re 460). Ich hoffe, dass Roco sich dieses mal auch diesem ZIMO-Sound bedient.

    Freundliche Grüsse aus dem Schwarzenburgerland von Dominik


    Sammelt und fährt H0 / H0m...von SBB über BLS und MOB bis zur RhB!

  • Hallo Dominik


    Die von dir angesprochenen Sounds stammen von Portigliatti, kann man z.B. beim Eyro bestellen. Habe diesen bei einer 425 eingebaut, glaube jedoch nicht, dass Roco auf einen "Privaten" zurück greift, wenn dann eher selber Aufnehmen oder via Däppen Sound Design.

  • Ich hoffe sehr, dass Roco doch mindestens so einen guten Sound wie Portigliatti einbauen wird. Vielen Dank für den Hinweis. :thumbsup:

    Freundliche Grüsse aus dem Schwarzenburgerland von Dominik


    Sammelt und fährt H0 / H0m...von SBB über BLS und MOB bis zur RhB!

  • Guten Morgen zusammen


    ich denke dass Roco hier wie schon bei der Re 460 oder Vectron einen ganz tollen Sound anbieten wird. Bis jetzt bin ich noch von keiner Sound-Lok von Roco (mit ZIMO Decoder) enttäuscht worden.


    Bestellt sind auf jeden Fall beide Betriebsnummern mit DC Sound :) .


    Beste Grüsse


    Thom

    Beste Grüsse aus dem Moba-Keller

    und natürlich:

    IC 2000 forever :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

  • Bei mir www.moba.com.hr Roco Katalog 2018 und Roco Start Katalog 2018, ganze Jahre.


    Und Elektrolokomotive Ae 6/6 Ich kann es immer noch bekommen, aber ich habe es auch digital an die andere Schweiz verkauft.


    Und viele kleine Stücke von Decoder usw.


    Natürlich können Sie Ihre Freunde auch informieren. Ein Großteil der Nutzer verkaufte Pakete an viele Schweizer gesendet.


    Mein Name kommt aus Kroatien


    Immer nur Roco bei mir.

  • Ivan,
    ich kann nicht verstehen, was Dein Beitrag aussagen soll. 8|

    Gruss Roger


    84 von 121 grünen Ae 6/6


    Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

  • Aber Roger,


    für mich ist es klar, der will Reklame für sein Shop machen! :hi:

    Ich habe eigentlich nichts gegen Anwälte, aber einen mag ich gar nicht, aber irren ist menschlich!




    Grüsse


    Fredy

  • Roger, sei doch ein wenig nachsichtig mit Ivan, der weiss halt (noch) nicht, dass das MoBa-Forum ein richtiges lebendiges Forum ist und nicht eine Ansammlung von Werbung mit ganz ein bischen Forum. All zuviel sich in das Forum hinein gelesen hat er sich offensichtlich nicht. Das ist so eine Sache mit der Werbung. Meistens ist es was überflüssiges, teils nerviges. Anderseits ohne Werbung von z.B. oHo-Brücken wäre ich niemals auf diesen Hersteller aufmerksam geworden, welcher genau das anbietet, wonach ich suche. (Metall-Brücken in Spur I bez. in 1:22,5


    Jedenfalls seine Mitteilung...

    Und viele kleine Stücke von Decoder


    entspricht ganz meiner Auffassung. (z.B. meine Decoder Stücke sind besonder klein)... Dominik hat eine Zuckerrüben-Ladestation erstellt. Mir schwebt 1:87 eine hochmoderne Anlage vor, spezialisiert einzig auf Recycling von angelieferten Decodern. Essbarer Zucker lässt sich draus kaum erstellen, wertvolle Grundstoffe für andere Endprodukte in jedem Fall.

  • Es gibt durchaus Teilnehmer in diesem Forum, deren Produktewerbung ich an dieser Stelle schätze. Ivan aus Skopje gehört nicht dazu. Lassen wir seinen Beitrag als Belustigung mal stehen. Sollten ähnliche Beiträge folgen, mache ich vom Schleudersitz gebrauch. ^^

    Gruss Roger


    84 von 121 grünen Ae 6/6


    Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

  • Hm, Ivan ist nicht aus Skopje (Mazedonien), aber Sopy ist Kroatien. Außerdem mache ich dieses Hobby seit über 40 Jahren! )
    Natürlich war ich ein Lokführer mit all den vielen, vielen Jahren. Aber die grundlegende ist, den teuersten Preis zu verwenden und natürlich mache ich nur Roco! :)


    Vielleicht nicht für 100% Deutsche, er war 6 Jahre in Berlin als Kind, also ....
    Es geht darum, alles auseinander zu halten und so weiter. Übrigens habe ich Aa 6/6 einfach billiger, billiger und sogar günstiger gefragt.


    gruß


    p.s. moba.com.hr full 4 Jahre, und heute 90 für Rocobis diese zeit aus der Schweiz unter www.moba.com.hr

  • Hallo Ivan,
    Natürlich kauft man gerne -> preiswert, was nicht mit billig zu verwechseln ist. "billiger, billiger, billiger" diese Suggestion erinnert mich an die Dauerwerbungen und Pseudo-Wettbewerbe im Fernsehen für unterbelichtete Zeitgenossen, welche extrem Angst haben, etwa zu verpassen, oder zu kurz zu kommen. Eine Aa 6/6, das wäre noch was; eine Lok (nach altem Schema) mit Strom aus Akkumulatoren. Ich wünsche Dir trotzdem viel Glück mit Deinem Shop! Ob Du Deine Ziel Kundschaft im MoBa-Forum findest? Wohl kaum. Mich sprichst Du zum Beitrag schreiben an, aber nicht zum Kaufen von billig billig billig... Qualität ist auch etwas, was beim Entscheid etwas zu kaufen, von Bedeutung ist...


    Gruss
    Hermann

  • Ich denke, ich mach dem Ivan mal ein Schlösschen dran. Oder ist jemand von euch an seinen Billigangeboten interessiert? Dann wende er sich bitte an die Kroatische Handelskammer... ;)

    Gruss Roger


    84 von 121 grünen Ae 6/6


    Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

  • Fein, dann können wir wieder zum Roco dings Zeugs zurück kommen. In der Zwischenzeit habe ich den Katalog auch mal durchgesehen, aber nicht wirklich viel kaufenswertes für mich gesehen, vielleicht zwei oder drei Güterwagen. Ich lasse meinen Vereinskollegen mal den Vortritt, sollen sie zuerst das Geld ausgeben, die BLS Re kommt auch so auf die Anlage, die muss ich gar nicht erst kaufen. Viel lieber hätte ich noch ein bisschen Re 446 und 456 samt Wagen, bald verkauft die SOB ihren Fuhrpark, dann ist es wohl vorbei mit den bunten Werbemaschinchen.

  • ROCO hat erneut der AS-Wagen der SBB ausgeliefert (Art. 74394). Dieser Wagen hat auch CH-SBB-Anschrifte. Stimmt dies mit dem selbem Wagen im vorbild? Weil die meiste EWIV-Wagen fehlen solche Anschrifte da sie nicht ins Ausland fahren. Oder betrifft es hier erneut eine kreatieve Freiheit von ROCO?

    MfG.

  • ROCO hat erneut der AS-Wagen der SBB ausgeliefert (Art. 74394). Dieser Wagen hat auch CH-SBB-Anschrifte. Stimmt dies mit dem selbem Wagen im vorbild? Weil die meiste EWIV-Wagen fehlen solche Anschrifte da sie nicht ins Ausland fahren. Oder betrifft es hier erneut eine kreatieve Freiheit von ROCO?

    MfG.

    Hallo, so viel mir bekannt ist, laufen diese Wagen von Zürich nach München und v.v.!

    Ich habe eigentlich nichts gegen Anwälte, aber einen mag ich gar nicht, aber irren ist menschlich!




    Grüsse


    Fredy