Tag der offenen Türe Balsthal

  • Liebe Forumisten


    am 3./4. November ist der Tag der offenen Tür beim Eisenbahn-Klub Balsthal.

    Neben der Modelleisenbahn zum Thema BLS Nord- und Südrampe finden am Sonntag diverse Dampffahrten statt.

    Voraussichtlich werden 5 Dampflokomotiven unter Dampf sein!


    Weitere Infos unter http://www.eisenbahnklub-balsthal.ch


    Wir freuen uns sehr auf zahlreiche Besucher!


    Gruss Marc

  • Hallo Zusammen,


    bald wird es wieder kälter und die Börsen und Ausstellungen füllen den Terminkalender.


    Am 2./3. November haben wir wieder Tag der offenen Tür in Balsthal.

    Am Samstag sind die Depottore der OeBB in Balsthal und die Modelleisenbahnanlage offen.

    Am Sonntag ist die Modelleisenbahnanlage offen und es herrscht Dampfbetrieb auf der OeBB.

    Neben den zwei Dampffahrten (Morgen/Nachmittag) werden dazwischen Führerstandsfahrten im Bahnhof Balsthal angeboten.


    Vorraussichtlich sind am Sonntagmorgen 4 Dampfloks unter dampf und ziehen den Morgenzug nach Oensingen und zurück.

    Weitere Infos im angehängten Flyer.


    Ich freue mich auf zahlreichen Besuch.

  • Hallo Zusammen,


    dieses Wochenende ist Tag der offenen Tür im Eisenbahnklub Balsthal.


    Samstag von 10:00 - 21:00 (so kann man bequem nach der Börse in Bern noch vorbeischauen :whistling::D)

    Sonntag von 10:00 - 17:00.


    Der Morgen-Dampfzug am Sonntag wird voraussichtlich mit 4 Dampfloks gefahren :vain:!


    Freue mich auf zahlreichen Besuch.

  • ganz herzlichen Dank Marc,

    für die Vorführung von gestern, es war wunderbar :thumbsup: und sehr eindrücklich, was da von Euch alles geleistet wurde und wird.

    Ein anderer Forumist, welcher zuerst gar nicht wusste, dass ich noch nach Oesingen Balsthal fahren wollte, er hatte als Mitfahrer keine Wahl;), meinte gar; das nächste Jahre könne er die Börse auslassen und gleich lieber nach Balstahl kommen, so gut hat es ihm dort gefallen. Ich verbinde gerne beides: Oesingen Balstahl liegt auf dem Weg von Bern nach alles östlich von Solothurn. Doch das nächste mal nicht erst gegen Abend.


    Die super gestaltete Anlage in einem BLS Triebwagen! und im Vorfeld: ehemalige SBB Re 4/4 I

       


    OeBB Ce 2/2 102 grün, möglicherweise nur noch ein Teilespender? Aus 2 Te wird noch einer, dafür ein guter? Interessant ist es allemal, auch ein stark gebrauchtes Fahrzeug zu sehen, welches noch sehr authentisch aus der guten alten Zeit wirkt.

       


    OeBB Dampflok Eb 2/4

         


        


      


    Em 2/2

         


        


    OeBB ex SBB Roter Pfeil RBe 2/4

        


       


  • Hallo Hermann,


    danke für dein Bericht (inkl. den tollen Bildern) und euer vorbeikommen. Es ist immer wieder cool, bei solchen Anlässen die leuchtenden Augen der Kinder (und Erwachsenen) zu sehen.

    Trotz herbstlich nassem Wetter haben wir an beiden Tagen viele Besucher/innen gehabt.

    Das schöne/interessante bei uns ist sicherlich die Kombination von Vorbild und Modell. Hier kann Technik "hautnah" erlebt werden.


    Die "Schattenseite" solcher Anlässe ist sicherlich die Zeit. Manchmal fehlt einfach ein wenig Zeit für gute Gespräche, da alles einermassen "rund" laufen sollte.

    Gerne kann man auch unter dem Jahr einmal ein Treffen im Klub organisieren.

  • 4 Loks für 3 Wagen - isch des nedd ein wenig viel?? ;);)


    Aber im Ersnst - tolle Bilder - besten Dank!! :):)

  • Hallo Günther,


    ...ist eben ein Modellgerechter Zug.:vain:


    Nein, die Sache ist die, jedes Jahr müssen die Maschinen vom Kesselprüfer geprüft werden. Nun hat man das Nützliche mit dem Nötigen kombiniert. Früher waren "nur" zwei Loks am Tag der offenen Tür unter Dampf. Seit ca. 3-4 Jahren hat man aber diese Konstellation und heizt alle 4 Dampfloks die in Balsthal zuhause sind an und fährt nach der Kesselprobe den Morgenzug mit 4 Loks.

    Zur Freude der Fotografen, den Dampffan's und dem Lokpersonal.

  • Salü Marc

    Vielen Dank für die schönen Videos. Gelungene Anlage. Wie viel Meter Gleis habt Ihr ink. Hom verlegt??(

    Gruss

    Marino