Umbau Re 450 Dummy

  • Von einem Sammler wurde ich angeschrieben, er habe einen S-Bahn Zug als Dummy gekauft und würde diesen gerne motorisieren. Die Frage ist, was dazu alles nötig sei.


    Die Ersatzteilliste habe ich noch nicht konsultiert, nehme aber an, dass lediglich das Motordrehgestell (von HAG) ausgewechselt werden muss. Ich weiss deshalb auch nicht ob bei einem Achsentausch bei den Wagen diese von HAG oder Fleischmann bezogen werden können.


    Kann da jemand helfen?

  • Umbau von Dummy auf Fahrbar sollte möglich sein.

    Anbei einen Auszug aus der Ersatzteilliste von HAG, was den Motor anbetrifft.

    Ob die Ersatzteile bei HAG noch vorhanden sind weiss ich nicht.


    Gruss Marino


    186062-75 3 Motor komplett ohne Blende 161.70

    187262-75 2 Motor komplett ohne Blende 161.70

    205071-75 0 Motordeckplatte komplett 40.50

    160141-75 0 Lagerschild komplett (Typ 88) 22.00

    160142-90 0 Kohlenbürstenhalter (1li./1re.) 5.50

    160145-90 0 Kohle und Druckfeder (Typ 88) 6.60

    160148-90 0 Anker Typ 88 mit Federscheibe 35.20

    160150-50 0 Federscheiben (2St) 4.40

    161216-90 0 Permanentmagnet 29.70

    160103-50 0 Kondensator (2St) 4.70

    161212-50 2 Diode (2St) 3.60

    205085-90 3 Motorschleifer mit Schraube 8.20

    206285-90 2 Motorschleifer mit Schraube 8.20

    205090-50 0 Ansatzschraube für Schleifer (5St)


    Zusätzlich noch Frontbeleuchtung und Laufdrehgestelle.


    284062-75 0 Frontbeleuchtungsprint komplett AC 20.30

    285262-75 2 Frontbeleuchtungsprint komplett DC 20.30

    284063-75 0 Führerstand komplett mit Lokführer 11.60

    165075-50 0 Lokführer 5.90

    284064-50 0 Radblende komplett 23.10

    284064-75 3 Laufdrehgestell komplett mit Blende 66.00

    285264-75 2 Laufdrehgestell komplett mit Blende 68.20

    054065

  • Von einem Sammler wurde ich angeschrieben, er habe einen S-Bahn Zug als Dummy gekauft und würde diesen gerne motorisieren. Die Frage ist, was dazu alles nötig sei.

    Die Frage ist etwas sehr allgemein gestellt.

    Um was geht es konkret:

    Muss nur die Lok Motorseitig nachgerüstet werden?

    Muss auch noch die Stromart gewechselt werden (erwähnter Achsentausch)?

    War der Steuerwagen auch ein Dummy ohne Fronbeleuchtung?

    Ohne genau zu wissen, was effektiv vorhanden ist, und was beim Umbau erreicht werden soll, ist eine genauere Antwort wohl schwierig.


    Gruss LampenHans

  • Diese Frage habe ich gestern bereits an den Fragesteller zurückgegeben:


    Zitat

    Ist der vorliegende Dummy ein AC oder DC Modell? Auf was willst Du aufrüsten ? AC oder DC? Wieviele Achsen bei den Wagen müssen ersetzt werden?

    Habe noch keine Antwort erhalten.