Roco Motoren HO

  • Guten Morgen


    Ich hab seit einiger Zeit, Roco Motoren die rauchen….. Die Fahrt wird langsamer und mit der Zeit bleibt die Lok stehen.

    Es sind folgende Motoren N° 85093 und 85086.

    Beim raus nehmen und ausschütteln kommt ziemlich viel schwarzes Pulver hervor.

    Die Kohlebürsten sind in gutem Zustand.

    Was sollte getan werden um das zu verhindern? Müssen die Kohlebürsten ausgewechselt werden?

    Müssen die Motoren regelmäßig von diesem Kohlenstaub befreit werden?

    Besten Dank für Ihre Ratschläge.


    mFg

    Philippe

    Gleichstrom, Digital, ESU, iTrain, MAC
    Roco, Lilliput, Fleischmann, Hag, Maerklin, Trix, Piko, LS Modell, Rivarossi,
    Die Anlage hat keine Landschaft. Will meine Kompositionen fahren sehen.

  • Philippe,


    Kommt viel Kohlestaub zum Vorschein, dürften die Bürsten schon stark abgenutzt sein. Lagert sich zuviel Kohlenstaub zwischen den Kollektoren ab, kann das zu Kurzschlüssen auf dem Kollektor führen. Möglicherweise der Grund für die rauchenden Loks.


    Ein regelmässiges Reinigen der Kollektoren schadet nichts. Am besten den Staub mit einem Pinsel entfernen. Falls auch Öl auf den Kollektor geraten ist, diesen mit Reinbenzin reinigen. Auf keinen Fall schleifende Mittel nehmen um den Kollektor zu reinigen. Diese sind feinstgedreht.


    Hast du die Länge einer alten mit einer neuen Kohlbürste verglichen?

  • Hallo Erwin

    Ich leg Dir 2 Fotos bei von einem der Motoren. Die Kohlebürsten scheinen mir lange genug. Beim Kollektor hingegen sieht man schon so wie Kratzer. Ob das auch ein Einfluss hat?


    Gruss

    PhilippeIMG_3269.bmpIMG_3270.bmp

    Gleichstrom, Digital, ESU, iTrain, MAC
    Roco, Lilliput, Fleischmann, Hag, Maerklin, Trix, Piko, LS Modell, Rivarossi,
    Die Anlage hat keine Landschaft. Will meine Kompositionen fahren sehen.

  • Die Kohlen haben starke Abnutzungsspuren und Ausbrüche. Der Kollektor sieht komplett verschliessen und beschädigt aus. Auf der rechten Seite scheint auch eine schwarze Masse zu kleben. Ein Gemisch aus Kohlestaub und Öl? Neue Motorkohlen sehen wie auf dem Foto aus. So sieht ein gebrauchter Kollektor aus der noch in Ordnung ist.

  • Danke Erwin


    Die Kohlenbürsten sind welche von Hag. Passen die auch in ein Roco Motor oder hat Roco diese auch als Ersatzteile?


    Gruss

    Philippe

    Gleichstrom, Digital, ESU, iTrain, MAC
    Roco, Lilliput, Fleischmann, Hag, Maerklin, Trix, Piko, LS Modell, Rivarossi,
    Die Anlage hat keine Landschaft. Will meine Kompositionen fahren sehen.

  • Die Kohlenbürsten von HAG sind nicht gleich aufgebaut, die passen sicher nicht. Es diente nur als Symbolfoto wie eine neue Motorkohle aussehen soll. Die Kohlen für deinen Motor kannst du via Fachhändler beziehen. Falls du keinen hast, Eyro kann sie bestimmt beschaffen.

  • Besten Dank für die Infos.

    Schöner Abend zusammen.

    Gruss

    Philippe

    Gleichstrom, Digital, ESU, iTrain, MAC
    Roco, Lilliput, Fleischmann, Hag, Maerklin, Trix, Piko, LS Modell, Rivarossi,
    Die Anlage hat keine Landschaft. Will meine Kompositionen fahren sehen.