Buch Nicolas Collection BLS Lokomotiven

  • Hallo zusammen


    Heute traf das neue Buch zu den BLS Lokomotive ein, welches Christian in seinem vorletzten Newsletter vorstellte:


    https://eyro.ch/onlineshop/pro…nfo.php?products_id=14069


    Absolut empfehlenswert! Ein "Muss" für Fans diverser Richtungen und solche, die


    Das Buch ist zwar in französischer Sprache geschrieben, doch erstens kann man das ja "irgendwie" schon entziffern (selbst ich;() und zweites lebt das Buch zum grössten Teil von den Bildern.

    Die Bilder bringen einen riesigen Fundus an Zügen, zahlreiche davon "rufen" nach Umsetzung ins Modell...

    Die Bildqualität ist nicht so konstant gleich hochwertig wie bei anderen Werken (z.B. das Buch zur Lötschbergbahn von Carlo Hertogs, ISBN 3882555831), doch das tut dem Werk keinen wirklichen Abbruch! Dagegen deckt (fast) alle BLS Loks ab und dies erst noch in der ganzen Schweiz! Der Zeitrahmen umfasst sogar die an die Cj vermietete Re 4/4, welche sich auf einem Juraviadukt herrlich in Szene setzt.


    Ob da Christian ein wenig "eigennützig"handelt, schliesslich bietet er ja (zum Glück) auch viel des abgelichteten Rollmaterials an8)? - nein im Ernst, ich finde das eine hervorragende Sache, auch solche Bücher anzubieten - sie bringen Lese- und "Anschauvergnügen" dazu aber auch zig Beispiele, die tatsächlich ins Modell umgesetzt werden können. Sehr gerne mehr davon!


    Als Beispiel, wie man inspiriert werden kann:

    So "fehlen" mir nur noch EW II, um die Fortsetzung hinter BLS Re 4/4 und je einem FS AB UIC-X (rosso/fegato), FS B UIC-X (grigio ardesia) zum ganzen Zug nachzubilden - dazu ist es ein herrliches Bild im Buch...