BRAWA BLS Re 486

  • Hallo zusammen


    Hat jemand Erfahrung mit BRAWA Loks und diese zu digitalisieren?

    Ich habe mir vor Kurzem die analoge Lok (wie ich das eigentlich immer mache) BLS Re 486 BRAWA Nr. 43996 bestellt, mit dem Hintergrund, dass ich einen Decoder meiner Wahl einsetzen kann.

    Bei mir kommen nur ESU Decoder zum Einsatz.

    Nun ist es so, dass sich die Lichtfunktionen der Lok nicht programmieren lassen, da offenbar auf der Hauptplatine die Funktionen hinterlegt sind.

    Kann mir jemand weiter helfen, wie ich die Lichtfunktionen (3x weiss/ 1x weiss oder 3xwess/ 2xrot) programmieren kann? Der Rest wie Führerstandsbeleuchtung und Fernlicht ist mir nich so wichtig, aber zumindest den Lichtwechsel wenn sie einen Zug am Haken hat, oder als Lokzug unterwegs ist...

    Danke schon mal für die Mithilfe...