Nez Cassé im Modell - Vorstellung einer aktuellen LS Models Maschine (BB 22351) - "und mehr"

  • Hallo zusammen


    Eine weitere „gebrochene Nase“ ist spontan in mein Modelldepot eingezogen…


    Bin bei einer Aktion schwach geworden:huh: - die CC 6550 in grün (Maurienne-Design) ist jedoch auch wirklich eine kraftvolle Schönheit:rolleyes:


    Hornby Jouef HJ2371


    Das grüne Outfit und der Bahnräumer tragen viel zu diesem kraftvoll-eleganten Auftritt bei.


    Nun folgen Schleiferanbau (Liliput, analog zur im Modell baugleichen CC 21001) sowie Digitalisierung mittels Lopi 5 (hoffentlich nur einstecken und programmieren ohne grossen Aufwand - die Chancen stehen gut). Sie bleibt ohne Sound, habe sie auch mit Absicht ohne gekauft.


    Auf dem Bild „zieht“ (also steht noch…) die Lok einen FS UIC-Y 1. Kl. Wagen (ACME 50771), der Beginn eines Zuges, wie er über die Mont-Cenis Linie verkehrte (Paris - Lyon - Torino - Milano).


    Die Hornby Loks bewähren sich übrigens als AC-Umbau hervorragend (Mittlerweile CC 72034, CC 21001 und seit kurzem E.652 088 - deren Vorstellung findet ihr vorerst hier: https://www.stummiforum.de/t20…Hornby-Riivarossi-HR.html) - sie laufen insbesondere sehr ruhig, Spitzenlok ist hier klar die E.652, unglaublich leise zieht sie ihre Bahnen (der Schleifer ist dabei kein Geräuschproblem - die Rollgeräusche des Zuges sind das Entscheidende).


    Nun bin ich gespannt, wie die CC 6550 fahren wird.

    Gruss Christian


    Meine Fotos; Eisenbahnen (Schwerpunkt Gotthard) und Dampfschiffe: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/ - aktuelles Avatarbild zur Erinnerung an den im Schnee versunkenen Gotthard am 17. April 1999.

    Einmal editiert, zuletzt von 11652 ()