Beiträge von Tinu

    Hänsu,

    Es ist immer wieder sehr Interessant, was Du alles machst. Toll, dass Du uns daran teilhaben lässt, dies motiviert mich auch immer mehr, vorerst allerdings nur sehr einfache Umbauten in den Angriff zu nehmen. Dein Niveau erreiche ich noch lange nicht.

    Die 3D-Drucker bringen hier natürlich ganz neue Möglichkeiten mit sich.

    Ä Gruess

    Tinu

    Hermann,

    Danke für Deine Bilder, ich konnte leider nicht dabei sein.


    Du schreibst vom SBB Historic Depot Brugg, das ist nicht richtig.

    Es ist der Bahnpark Brugg und hat nichts mit SBB Historic zu tun.

    Es sind der Verein Mikado 1244 und der Verein Dampfgruppe Zürich VDZ, welche dieses Depot benutzen. Wem es genau gehört, kann ich allerdings auch nicht sagen.

    Ä Gruess

    Tinu

    Hallo zusammen,


    Ich möchte hier etwas Werbung für unsere 1te Vereinsfahrt am 1. September 2019 machen.

    Wir fahren mit dem Krokodil Ce 6/8 III 14305 von Olten nach Bauma und zurück und feiern mit beim 50. Geburtstag des DVZO.

    Details dürft Ihr gerne dem Flyer entnehmen.


    Es würde mich natürlich sehr freuen, einige von Euch auf der Fahrt oder in Bauma kennenzulernen resp. wieder zu Treffen.


    Herzliche Grüsse von

    Tinu, für den Verein Krokodil 14305


    Ganz toll, mal wieder von der ChRB zu sehen.

    Martin, klar, dass Du das Handy/die Kamera nicht ruhig halten konntest, bei so einer tollen Anlage hätte ich auch den „zitteri“ vor Aufregung :love::phat:

    Toll gemacht das Video Andy, Deine Anlage sieht schon super aus :love:


    ....auch noch ein Detail so am Rande :vain:

    Am Anfang des Filmes, hast Du hast die Weiche beim Rangiersignal aufgeschnitten :D

    Roger, ...genau, der RAe ist wirklich nur eine Karikatur und seines Namen nicht würdig, selbst wenn es das einzige Modell wäre, ich würde ihn nicht, nein NIE kaufen.

    Die 8/14 hatte ich als hellgrüne Lok von Märklin bis mich ein Kleinserien Modell anstrahlte und ich weich wurde. Nun habe ich die Ursprungsausführung mit 4 Stromabnehmern. Aber die 8/14 von Märklin finde ich soweit ganz ansprechend.

    Sorry, wenn wir ein wenig OT sind, aber wundern tut‘s mich wirklich nicht, dass Tante Mä nicht bessere Ware anbietet :thumbdown: Schade...!


    Danke übrigens für Dein Video, das hatte ich ganz vergessen zu erwähnen !

    Lieber Roger,


    Herzlichen Dank für Deine Einschätzung, Zeit und Mühe welche Du auf Dich nimmst.

    Natürlich bin auch ich sehr gespannt auf das Resultat und freue mich auf die Auslieferung meiner 11409 mit dem schönen Baselbieter Wappen.

    Neue Technologien werden von vielen zuerst nur kritisch angenommen oder sogar ablehnend ignoriert , doch hat sich schon maches durchgesetzt und ist Heute nicht mehr aus dem Leben wegzudenken. Wir werden sehen.

    René, da möchte ich zum „Preiserlein“ schrumpfen und die Gegend inspizieren, die Epoche III (a & b) ist auch mein Favorit.

    Es ist ein wahres Vergnügen, die Fotos zu bestaunen und die vielen Details zu entdecken.


    Gruess

    Tinu

    Ein ganz toller Thread ist das hier, sehr hohe Kunst der Alterung wir hier gezeigt. Ich bin beeindruckt und verfolge das ganze sehr gerne.

    So ein paar Wagen wie der K2 würden sich in meiner Vitrine auch sehr gut machen, doch bis dies so weit ist braucht es wohl einige Versuche. Naja, das Ziel habe ich erkannt, ein Platz an der Sonne (Garten-Sitzplatz) ist auch vorhanden, nun braucht es noch ein paar „Opfer“ zum Üben und die nötigen Utensilien. Ach ja, da war doch noch was, die Zeit! Doch die hat man(n) nicht, die muss ich mir wirklich mal nehmen.

    Ich freue mich über weitere Berichte.

    Hey Mattioli,


    Der SBB/NS RAm TEE I ist als Ölfass betitelt. Leider kannte ich diesen Zug nicht mehr (bewusst) im Einsatz. Im Modell gab es den Zug schon vor etlichen Jahren mal von Roco. Die speziell erwähnten „Separat angesetzte Griffstangen, Scheibenwischer sowie Lampenringe“ sind bereits vorhanden und nichts neues.

    Bezüglich der Beschriftung bin ich nicht sicher, ob es nur die SBB Version gegeben hat. Die jetztige Ankündigung bezieht sich ja auf eine NS Variante.