Letzte Aktivitäten

  • Longimanus

    Beitrag
    (Zitat von 11652)

    ja klar Christian.
    Jedoch die I bis VI (ohne die V) sind oder waren eigenständige und tendenzielle typische Universal-Loks. Die Re 450 ist integrierter Bestandteil der (primär Zürcher) S-Bahn. Beispielweise als Zugpferd für…
  • TEE1055

    Hat eine Antwort im Thema Die Bahn im Oelkeller verfasst.
    Beitrag
    Da kommen Kindheitserinnerungen auf, auch wenn ich deutlich jünger bin. Sehr gut umgesetzt!
  • 11652

    Beitrag
    Herrmann, wenn mich nicht alles täuscht, so spricht „man“ wie bei der Re 460 von Re 4/4 VI, bei der Re 450 von Re 4/4 V. Die Re 456 wird doch als KTU Re 4/4 bezeichnet.

    Also die „V“ ist für mich klar…

    Übrigens sind ein paar davon in Pratteln statt…
  • Longimanus

    Beitrag
    Danke Roland und Oski für Eure Berichte:thumbsup:.

    Mich gluschtet schon lange etwas, was es nummerologisch geben sollte und mangels Bedarf nicht (wirklich) gibt.
    Die SBB hat oder hatte bekanntlich die Re 4/4 I, II, III, IV und VI bez. Re 460. Da fehlt doch was...
    Der…
  • egos

    Beitrag
    Die X-Rail ist ein Supermodell! Schade dass Hag dieses Modell nicht auflegte, Auch ich habe von Michi ein solches Modell erworben. Zudem ist zu sagen: Michi hat die Bedruckungstechnik massiv verbessert. Mein Exemplar durfte ich ohne Mehrpreis nochmals…
  • Sugarbear

    Hat eine Antwort im Thema Die Bahn im Oelkeller verfasst.
    Beitrag
    Love it - Wenig Technik, viel Aufwand, absolut realistisches Resultat. Genial.
  • Cebu Pacific

    Hat eine Antwort im Thema Die Bahn im Oelkeller verfasst.
    Beitrag
    Den in Blau gab es bei uns zu Hause in zweifacher Ausführung. Die einrastenden Gelenke hatten tatsächlich ihre Tücken. Wieder ein typisches Stück Schweiz. :thumbsup:
  • 11465 - Oerlikon

    Hat eine Antwort im Thema Die Bahn im Oelkeller verfasst.
    Beitrag
    Tisch und Gartenstühle schön und gut. Aber ich wollte auch einen Liegestuhl. Und zwar genau einer der Sorte, den meine Mutter in den 70ern (und eigentlich alle die ich kannte) hatte. Jene mit Rohrgestell und den Einrastungen an den Gelenken. Die Art,…
  • Retro-Train

    Hat eine Antwort im Thema Die Bahn im Oelkeller verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von 11465 - Oerlikon)

    Uiii, das braucht Nerven (die ich wegen meinen Augen schon gar nicht hätte). Aber sehr schön gemacht :thumbsup:
  • erzhal

    Beitrag
    Ein weiterer SOBA Kundenauftrag (Basis HAG):

  • LeueNbahner

    Hat eine Antwort im Thema Bahnbilder von Fabian (Bo'Bo'Bo') verfasst.
    Beitrag
    Wie ich doch die Epoche der TEE Züge und die der grünen SBB vermisse!
  • Cebu Pacific

    Hat eine Antwort im Thema Die See-Berg-Bahn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Longimanus)


    In dem Fall habe ich mich getäuscht. Ich habe dich als Person kennen gelernt, die über die Grenzen hinaus geht und dann dort das notwendige Glück in Anspruch nimmt. Du wirst doch nicht langsam alt?;)
    (Zitat von Longimanus)

    Nein, im…
  • 11652

    Hat eine Antwort im Thema Die See-Berg-Bahn verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen
    (Zitat von Cebu Pacific)

    (Zitat von Longimanus)

    ...nur, es ist eben fast unmöglich zu erkennen, wann noch "dran heran" ist - wenn es dann "eins drüber ist", dann ist es klar...

    Wenn man das unter fachkundiger Anleitung tun kann, dann sind…
  • Lukas

    Hat eine Antwort im Thema Bahnbilder von Fabian (Bo'Bo'Bo') verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Bo'Bo'Bo')

    (Zitat von Longimanus)

    ... leider gibt's doch immer wieder solche, welche sich ungeniert andern wartenden Fotografen vor deren Objektive stellen. Da hilft oft nur der Gebrauch der akkustischen Verscheuchung mittels fortissimo ... :D
    N.B.…
  • Longimanus

    Hat eine Antwort im Thema Die See-Berg-Bahn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Cebu Pacific)

    ja richtig! Und genau dann hört man auf, noch schneller sein zu wollen. Es fordert einem niemand auf, die Grenzen des Machbaren zu übertreten. Einfach "nur" bis dran heran...

    Mal abgesehen davon, zwecks Risiko minimieren und…
  • ginne2

    Hat eine Antwort im Thema Die See-Berg-Bahn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Cebu Pacific)

    Bei der unrichtigen Bahn von Hermann ist aber er Bahnchef und kann damit selbst festlegen, welche Wahnsinnsgeschwindigkeiten bei seinem "Unternehmen" zugelassen sind.
    Auch ich war früher Anhänger ruhigerer Fahrweisen auf der…
  • Ein kleines Update:

    Alle noch verfügbaren Modelle werden auf Ricardo angeboten. :)
    Hier der Link dazu:

    Gurti1 Online-Shop | Ricardo

    Hinzu kommt noch eine HAG (Artikelnummer 240) BLS Ae 8/8 273 (einmotorig) in Originalverpackung, ladenneuer Zustand. Stromsystem…
  • Tv42

    Hat eine Antwort im Thema Panto BDe 4/4 verfasst.
    Beitrag
    Danke ! Es stimmt. Das ist ein Re 4/4 I Lima Stromabnehmer… habe ich gerade geprüft!
    TV
  • Cebu Pacific

    Hat eine Antwort im Thema Die See-Berg-Bahn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Longimanus)

    Hermann,

    Ich denke es heisst "das muss und wird passieren". Die Begründung ist vielschichtig und auch klar durch deinen Tempowahn begründet. Dein erklärtes Ziel ist deine Fahrrunde immer schneller abzusolvieren. Irgendwann kommt…
  • Haller

    Hat eine Antwort im Thema Die Bahn im Oelkeller verfasst.
    Beitrag
    Hi hi. Der Hans Speck geistert immer noch auf diversen Anlagen rum.