HAG produziert mit 100% Solarenergie

  • Wer per Mail mit HAG korrespondiert wird feststellen, dass seit heute in der Mailsignatur ein neues Banner verwendet wird:



    Dank der neu auf dem Gebäudedach eingerichteten und in Betrieb genommenen Photovoltaik-Anlage - notabene der 4. grössten im Kanton Nidwalden - kann HAG nun den Energieverbrauch zu 100% mit selbsterzeugter Solarenergie abdecken.


    Obwohl ich ganz sicher kein "Grüner" bin, diese Tatsache finde ich dennoch bemerkenswert und sicherlich wert, dies auch etwas hervorzuheben.