SBB Cargo Tagnpps Zuckertransport

  • Guten Tag zusammen! :D


    Da ich seit letzten Herbst in der Nähe der Zuckerfabrik Aarberg wohne, interessiere ich mich auch für die Güterwagen, welche das "weisse Gold" transportieren.


    Hierbei handelt es sich ja um die Güterwagen Typ Tagnpps von SBB Cargo. Diese haben ja ein vielfältiges Einsatzgebiet, je nach Definition der Wagen werden Kakaobohnen, Ölsaaten, Getreide und eben Zucker transportiert werden.


    Ich schrieb damals bei der Neuheitenvorstellung der B-Models SBB Tagnpps einen Bericht fürs LOKI-Magazin, da diese Neuheit damals praktisch eine Formneuheit darstellte im H0-Bereich. Deshalb kaufte ich auch ein solches Set und erkannte ein bisschen später, dass NME diese Wagen ebenfalls produziert und diese ziemlich mehr Details aufweisen.


    Ich habe soeben das B-Models-Set verkauft und möchte noch zwei NME-Tagnpps zu meinen zwei bereits vorhandenen Wagen dazu kaufen.


    Diese Tagnpps wurden durch SBB Cargo 2002 beschafft, im Jahre 2004 wurden die ersten Zuckerwagen mit Anschriften für die Zuckerfabriken Aarberg und Frauenfeld versehen. Dabei gibt es die violette Werbung mit der billinguen Werbung sowie die rot - weisse, ebefalls billingue Werbung. Hier zwei Fotos davon:


    https://www.bahnbilder.de/bild…en-tagnpps-31-85-066.html

    Das ist die alte Werbung.


    https://www.bahnbilder.de/bild…-mit-werbung-tagnpps.html

    Das ist die neue Werbung.


    Nun meine Frage: Gab es eine Phase, als diese beiden "Werbekonzepte" miteinander eingesetzt wurden? Somit wäre ein Einsatz der beiden Wagen zusammen vorbildsgerecht.


    Vielen Dank im Voraus für die Antworten. :thumbsup:

    Freundliche Grüsse aus dem Schwarzenburgerland von Dominik


    Sammelt und fährt H0 / H0m...von SBB über BLS und MOB bis zur RhB!

  • Das ist eben auch meine Vermutung. :D

    Freundliche Grüsse aus dem Schwarzenburgerland von Dominik


    Sammelt und fährt H0 / H0m...von SBB über BLS und MOB bis zur RhB!