Swiss Container Car (SSC) im Züri-Unterland gesichtet

  • Speziell an Urs: Dieser SSC steht in Steinmaur, bei einem Getränkehändler:



    Gruss Roger


    78 grüne Ae 6/6


    Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

  • Urs heisse ich zwar nicht, aber was da drinnen ist, da kann weder Bordeaux u. Pommard noch Hopfen-Gold mithalten!

    Ob Pepsi oder Cola ist (mir) egal, Hauptsache Zucker, Coffein + in Spuren noch anderes enthaltene Giftzeugs. Coca-Extrakte dürfen sie seit über 100 Jahren nicht mehr beifügen! Zuckerfrei schmeckt etwas fade. So trinke ich lieber die klassische Version, aber nur noch in homöopathischen Mengen.


    Gruss

    Hermann

  • Schöne Farbvariante. Vielleicht lässt sich Herr Kull einmal für so eine Version begeistern.:thumbup:


    Gruss LampenHans


    Apropos Titel: Wo verläuft eigentlich die Grenze zwischen Zürcherober und -unterland?

  • Das Zürcher Unterland besteht aus den Bezirken Dielsdorf und Bülach plus dem Rafzerfeld, das Oberland aus den Bezirken Hinwil, Pfäffikon und Uster plus dem Tösstal. Die Grenzen sind also einigermassen klar.

    Für mich zählte bisher auch der Bezirk Andelfingen zum Unterland, aber das ist offensichtlich falsch, das zählt zum Zürcher Weinland.