mobax.de maßstabsgetreue Straßenmarkierungen/Fahrbahnmarkierungen H0 TT N / UPDATE SCHWEIZ

  • Klassisch ist doch immer wieder der:

    Genau…. und mit Mischas Folien kann man sogar dies ümsetzen.:D


    Oski hat insofern recht, als dass man längere Buchstaben bereits von weiter weg erkennen (und lesen) kann und daher eine gewisse Geschwindigkeitsabhängigkeit besteht. Bei Stop-Strassen muss man jedoch anhalten. Und wie ihr richtig folgert: das geschieht überland mit Temporeduktionen.


    Im Vordergrund der Modellbauer stehen aber ganz normale Stopstrassen, denen man sich langsam nähert: In Siedlungen, Städten oder aus Nebenstrassen.:whistling:

    Gruss Roger


    95 von 121 grünen Ae 6/6


    Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

  • Hoi zäme


    Haha ja so kann's gehen, wenn man den Schriftenmalern freie Hand gibt. Hätte da auch noch so ein Müsterchen aus Winterthur (leider auf die Schnelle das Foto nid gefunden), wo aus einer Rechtsabbiegevelospur plötzlich absurderweise eine Busspur wird...völlig idiotisch und weit entfernt von der Signalisationsverordnung


    Gruss Barni

  • Danke Roland für Dein Foto:)

    Wenn die Schablonen 3-tlg sind, lässt sich auch der Längenunterschied erklären. Eigentlich wolle ich heute Abend physisch anfassbares Geld holen, aber es stand ein grosses Schild vorne dran "ausser Betrieb";(. Egal, dann halt morgen. Dann tanke ich halt morgen Benzin für das Auto. Und belasse es heute mit weiteren Stop statt Shop Gängen. Fotografiert habe ich es dennoch;)... und mein Ziel wurde erreicht, 2 x gleiche Stop Markierung zu finden, einmal dürft ihr raten wo? Vor dem Verkehrsamt! Es ist erstaunliche, wie lange die offenbar im Amtsgebäude sind. Da fährt doch einer kurz vor dem Dunkel werden heraus, um 21.00 Uhr (Feierabend haben die um 17.00 Uhr) und fragt, was machst Du da? Ich vermesse Eure "Stop", ihr habt gute Chancen gut und exakt zu sein, sieht vielversprechend aus:thumbsup:. Fragend verlies er den Ort, doch bei ihrem Stop müsste eigentlich ganz angehalten werden.


    Stop-Markierungen auf oder von der Autobahn gibt es wahrscheinlich nicht. Hingegen versteckt & diskret dann und wann Stop zur Autobahn gibt es durchaus! Aber nicht öffentlich offiziell, sondern auf Werkzufahrten, Sonderzufahrten u. Dergleichen. Auch schon vor Tunnel-Bereiche gesehen. Die Beschleunigungsstreifen sind kurz, oder in seltenen Fällen schlicht nicht vorhanden. Dort darf nicht nur, sondern muss der Fahrer den Gasknebel maximal runterdrücken für kurze Zeit.


    Masse: 118 x 188 cm (Stop Schwyz nahe Zentrum beim Buchladen)


    Masse: 110 x 202 cm Doppel Stop, beide auf den cm gleich!! (beim Verkehrsamt).



        

    Masse: 111 x 200 cm. Stop Zufahrt zu Kiener Mercedes LKW Garage Seewen - Schwyz. Da war vorher schon mal ein Stop... Schablone etwas verschoben?


    Masse: 24,5 X 75 cm. Keine Fehlermessung! Es ist ein Stop für Fussgänger, Kinderwagen und Velos.


    Die Migros Tankstelle Ibach bietet beides zugleich. Ein einziger Buchstaben Differenz.

       

    Masse: 50 x 124 cm. Bezogen auf Stop. Das "Shop" dürfte annähernd gleich sein.


    Zusammengefasst:

    118 x 188 cm

    110 x 202 cm

    111 x 200 cm

    24,5 x 75 cm

    50,0 x 124 cm

  • Danke Hermann,

    Du legst Dich ganz schon ins Zeug. Danke. Mit deinen Messungen zeigst Du einerseits, dass Differenzen bestehen, anderseits sind die Grössenverhältnisse immer ähnlich. Mehr braucht man als Modellbauer nicht zu wissen. Ob die Markierung dann in H0 1,3 oder 1,4cm hoch wird, ist egal.

    Gruss Roger


    95 von 121 grünen Ae 6/6


    Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

  • Guten Morgen 😃


    anbei sende ich euch mal ein Foto aus den Schweizer Richtlinien, für die wir teuer bezahlen mussten. Aber ihr seid uns das natürlich wert 😊



    Wir werden dann jetzt für euch folgendes machen:


    STOP in 1,20 m

    BUS in 2,00 m

    TAXI in 2,00 m


    Wir hoffen ihr seid damit einverstanden.


    Beste Grüße

    Mischa

    mobax.de