Kiss SBB Re 4/4'

  • So, liebe Spur 1 Freunde, wieder einmal ein kurzer Bericht über ein neues Modell.


    Letzte Woche angekommen, eine SBB Re 4/4' von Kiss in Spur 1!


    Wie von Kiss gewohnt, ein hervorragendes Modell mit einem einmaligen Preis-Leistungs-Verhältnis. Verarbeitung bei diesem Modell perfekt. Nichts schief oder lottrig, alles so wie es soll. Von daher passt alles bestens.


    Mit dem Vorbild habe ich es noch nicht abgeglichen, sticht aber nichts ins Auge, was nicht passt. Die Lok kommt extrem gut und stimmig rüber! Sehr schönes Modell. Mir gefallen sowieso die Serie 2 Maschinen mit dem runden Führerstand viel besser wie die Pendelversion. Grün muss sie natürlich auch sein, das versteht sich.


    Hier mal ein Soundvideo auf Youtube:


    Ebenso ein paar Bildchen im Anhang. Unterwegs ist noch eine C 5/6, da folgt dann auch noch was. Ebenso mal wieder was von anderen Modellen, welche in der Zwischenzeit den Weg zu mir gefunden haben.


  • Ja, wunderschön.

    Ich wüsste mit einem Lottogewinn schon, was damit anfangen. Keine Frage...:rolleyes:

    Gruss Roger


    90 von 121 grünen Ae 6/6


    Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

  • Das „Badwännli“ ist Wunderschön geworden, keine Frage, toll auch Dein Film der das Maschineli in „Äktschen“ zeigt!

    Aber auch der Rest in der Vitrine gefällt sehr :love:

    Danke für den Einblick.


    Ä Gruess

    Tinu

  • Eine in der Tat sehr schön gewordene Lok, danke für die Bilder und das Video :thumbsup:. Mir fällt die doch recht grosse untere Einstiegstreppenstufe auf. Dünkt mich etwas "klobig". Ist auf konsultierten Vorbildfotos aber doch recht ausgeprägt. Ich denke das hat schon seine Richtigkeit. Ich bin ja wahrlich kein Nietenzähler aber, was die doch damals beim Märklin H0-Modell mit Kritik zerrissen wurde...8)

    Es grüsst Mattioli


    "Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert" (Albert Einstein)


    Mattioli`s Modellbahnwelt

    Einmal editiert, zuletzt von Mattioli ()

  • Danke TEE 11511 für das Video zeigen. Ja Kiss hat da ein perfektes Preis/Leistungsverhältnis:)


    @ Mattioli: Du bis in letzter Zeit Hersteller-streng geworden;): Vermutung: Es wird bei beiden Modellen wohl alles stimmen?! Schräg von ca. 45 Gradwinkel täuscht schnell mal die Optik. Bei meinem Modell (ältere Lemaco) beträgt die Breite (Aussenmasse!) der gelben Handläufe 23mm, in 1:1 = 736 mm. Und die Trittstufe 17 mm = 544 mm. Eher nicht für einen Obelix gedacht. Normale Haus-Zimmertüre = 80 cm Durchgang. Das Zeug muss ja auch halten, wenn da 50 Jahre die Lokführer schwungvoll herauf- und hinunter stiegen.


    Gruss

    Hermann

  • Ja gebe euch da recht.. da stand eher Märklin als Vorbild! :D


    Man hätte die beiden Seitenstreben in dunkelgrau machen müssen, dann hätte es gepasst. Denke liegt nicht mal so an der Grösse, sondern an der Farbe, daher sticht es hervor... :doofy: Man könnte nun Pinsel schnappen.. aber mache ich natürlich nicht.


  • Das Glättise ist wohl von Dingler? Eine herrliche Maschine.

    Gruss Roger


    90 von 121 grünen Ae 6/6


    Die Katze schläft im Lärm; nur die Stille weckt sie, wenn die Mäuse rascheln.

  • Super Bilder Deiner Vitrine. :thumbsup::thumbsup: Was mich als Dampflokfan interessiert ist natürlich Bilder dieser Lok.

    Ist das eine Kis?

    Gruss

    Marino